PhotoWerkBerlin - Wiesneth & Seidel - Potsdam Suite 01
PhotoWerkBerlin - Wiesneth & Seidel - Potsdam Suite 02
PhotoWerkBerlin - Wiesneth & Seidel - Potsdam Suite 03
PhotoWerkBerlin - Wiesneth & Seidel - Potsdam Suite 04
PhotoWerkBerlin - Wiesneth & Seidel - Potsdam Suite 05
PhotoWerkBerlin - Wiesneth & Seidel - Potsdam Suite 06
PhotoWerkBerlin - Wiesneth & Seidel - Potsdam Suite 07
PhotoWerkBerlin - Wiesneth & Seidel - Potsdam Suite 08
Potsdam Suite <br>
Potsdam Suite <br>
Potsdam Suite <br>
Potsdam Suite <br>
Potsdam Suite <br>
Potsdam Suite <br>
Potsdam Suite <br>
Potsdam Suite <br>

Norbert Wiesneth

Potsdam Suite


Wir bieten diesen Workshop bald wieder an.
Bei Interesse schicke uns eine E-Mail an: info@photowerkberlin.com

Die Neuen Kammern sind ein Prunkstück in der Potsdamer Schlösserlandschaft, die Friedrich der Große zu einem repräsentativen Gästeschloss umbauen lies. Als Teil des Potsdamer Ensembles wurden sie 1990 zum Weltkulturerbe erklärt. Die Räume sind in den Formen des späten friedrizianischen Rokoko dekoriert. Jeder Saal hat einen einzigartigen eigenen Farbklang, der in den Materialien und hochwertigen Details der Interieurs wiederkehrt. 

Bei einer Sonderführung werden wir den Ort erst erforschen und die Geschichten hinter der Geschichte erfahren. Drei Tage später haben wir die einmalige Gelegenheit in den originalen Räumen mit einer Sondergenehmigung zu photographieren.
In einem Tutorial werden spezielle Techniken der Belichtung und der Interior-Photographie aufgezeigt. Blitzgeräte, eine digitale PhaseOne 80 MB Mittelformat- sowie eine analoge 4x5" Großformatkamera stehen zur Verfügung.

 

1. Tag 11:00 - 15:00 Die Teilnehmer bekommen den geschichtlichen Hintergrund bei einer speziellen Führung durch die Neuen Kammern. Wir machen uns einen ersten Eindruck und photographische Skizzen und bereiten das Shooting vor.

2. Tag 10:00 - 17:00 Photographieren in den originalen Räumlichkeiten der Neuen Kammern unter Anleitung von Norbert Wiesneth und Elfi Greb.

 

3. Tag 12:00 - 17:00 Auswertung der Ergebnisse im Kunstquartier Bethanien Berlin
Mit Elfi Greb und Norbert Wiesneth

The New Chambers are one of the most precious jewels of then Potsdam castles. Being part of the unique collection of Prussian architecture it is nowadays a UNESCO World Heritage site. The rooms are designed in the style of the late frederique rococo with each of the halls having its very own color scheme echoing in all details of the interior. After an individual guided tour we will have the unique possibility to photograph the site extensively. Special light techniques together with interior photography will be taught.