Werksgespräch mit Jochen Rohner 18. Mai 2015


Im Rahmen der Ausstellung “Handmade Photography” lädt Jochen Rohner am 18. Mai zum Werksgespräch in sein Labor in die Ackerstraße. Dort zeigt er mit vielen Beispielen und einer Laborführung, wie analoge Photographie noch heute auf höchstem Niveau praktiziert wird.

Kostenlos anmelden : info@photowerkberlin.com

In the framework of the exhibition "Handmade Photography" Jochen Rohner invites us May 18th to an artist talk in his studio in Ackerstrasse. He will show us there how analogue photography is practiced on the highest standard.


The artist talk is gratis, please sign-up at: info@photowerkberlin.com

18. Mai 2015 | 18:30


Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen